Logo Zweckverband Breitbandausbau im Enzkreis - weiß

– Bewerbungsfrist abgelaufen – Stellenangebot: Der Zweckverband sucht eine*n Geschäftsführer*in

– Bewerbungsfrist abgelaufen –

„Der Ausbau einer zukunftsfähigen digitalen Infrastruktur mit Glasfaserverbindungen ist ein Baustein der Daseinsvorsorge.“

Im Zweckverband Breitbandversorgung im Enzkreis haben sich 25 Kommunen und der Enzkreis mit dem Ziel organisiert, eine Verbesserung der Breitbandversorgung der Bevölkerung und Gewerbetreibenden im Verbandsgebiet zu erreichen.

Für die Verbandskommunen nimmt der Zweckverband alle Belange des Breitbandausbaus wie Planung, Bau und Verwaltung von Glasfaserinfrastruktur wahr. Die Geschäftsstelle des Zweckverbands ist beim Landratsamt Enzkreis mit Sitz in Pforzheim angesiedelt.

Zum 01.01.2024 sucht der Zweckverband in Vollzeit eine*n

Verbandsgeschäftsführer*in

 Ihre Aufgaben

  • Leitung der Geschäftsstelle des Zweckverband Breitbandversorgung im Enzkreis
  • Personalführung und -entwicklung für derzeit 5 Mitarbeitende
  • Besorgung der Haushalts- und Rechnungsgeschäfte (z.B. Erstellung Wirtschaftsplan bzw. Jahresabschluss)
  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Präsentation des Verbands auf kommunalen Veranstaltungen und Vernetzung in der Region
  • Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen sowie Umsetzung und Kontrolle der Beschlüsse
  • Präsentation der Sitzungsunterlagen in Gremien und Arbeitskreisen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung des Zweckverbandes durch das Erarbeiten von Zielvorgaben, Strategien, Konzepten und Grundsätzen für die Aufgabenerfüllung
  • Durchführung von Vertragsverhandlungen mit Dritten sowie Projektsteuerung/
    -controlling
  • Durchführung bzw. Begleitung von Ausschreibungsverfahren, Förderanträgen und Vertragsverhandlungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium im Bereich Verwaltungs-, Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse im Bereich Telekommunikation, des Ausschreibungs-, Vergabe- und kommunalen Wirtschaftsrechts sowie der maßgeblichen Förderprogramme sind wünschenswert
  • sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • strategisches und konzeptionelles Denken
  • eigenverantwortliches Arbeiten und hohe Eigeninitiative
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung in Projektarbeit und -management sowie Führungserfahrung sind wünschenswert

Für nähere Informationen steht Ihnen der Leiter der Geschäftsstelle Herr Sven Besser, Tel. 07231/308-9700, sven.besser@enzkreis.de, gerne zur Verfügung.

Die Einstellung erfolgt beim Zweckverband. Wir bieten interessante und abwechs­lungsreiche Aufgaben, Fortbildungsmöglichkeiten, ein angenehmes Arbeitsklima in kollegialer Atmosphäre, flexible Arbeitszeiten inkl. mobilem Arbeiten bei Vergütung je nach Qualifikation und Berufserfahrung bis zu einer Entgeltgruppe vergleichbar EG 13 TVöD.

Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 30.09.2023 unter www.enzkreis.de/Stellenangebote.

Vorheriger Artikel
Breitbandausbau im Gebiet des Zweckverbands, MEV Landkreis Enzkreis
Nächster Artikel
Aktueller Stand aller Mitgliedsgemeinden (23.10.2023)

Monats-Archiv